Orthopädische Praxis Piusallee
Dr. med. Dino Georg Schulz, Facharzt Orthopädie und Unfallchirurgie

Orthopädie Münster  Start Orthopädie, Mü  Behandlungsspektrum  Orthopäden in Mü  Sprechzeiten  Orthopädie, Mü  Kontakt

 

 

Orthopädische Praxis Piusallee

Kniearthrose

Rückenschmerzen

Osteoporose

Rheuma

Sprunggelenkverletzung

Neuigkeiten

* zertifiziert als Medizinprodukt zur Linderung der Symptome der Kniearthrose
Spritze könnte Gelenksoperationen ersparen

Gesundheits-Test Orthopädie

Hier klicken

Orthopädische Praxis Piusallee

Pedobarographie

Viele Fußprobleme entstehen durch krankhafte Veränderungen im Bereich der Sehnen, Bänder und Gelenke des Fußes und führen zu einer statischen Fehlbelastung des Fußes und dies wiederum führt häufig zu Schmerzen. Auch gibt es viele verschiedene Krankheitsbilder am Fuß, welche sehr differenziert betrachtet werden müssen, um die bestmögliche konservative und/oder operative Therapie festzulegen.
Die Pedobarographie hilft dieses zu erkennen, denn die Belastung eines Fußes verändert sich während des Abrollvorgangs des menschlichen Ganges.
Bei der Pedobarographie läuft der Patient mehrfach über eine im Boden eingelassene Druckmessplatte. Diese Druckmessplatte hat eine sehr hohe Anzahl von Sensoren – insgesamt eine Sensorendichte von 4 Sensoren pro cm². Mit Hilfe dieser Sensoren wird im Zeitintervall des Abrollens ein Druckprofil der belasteten Fußsohle erstellt.
Die Pedobarographie ist eine individuelle Gesundheitsleistung. Die Kosten dieser Untersuchungen werden nicht von den gesetzlichen Krankenkassen getragen. Gerne können Sie sich in einem Beratungsgespräch über die Kosten informieren. Für Privatversicherte Patienten sind diese Leistungen im Leistungskatalog der Versicherer enthalten.

 

 

 

1 Knochenschwund     2 körpereigene Substanz

Orthopädische Praxis Piusallee  Impressum